Sensorgröße

Systemkameras werden mit unterschiedlichen Sensorgrößen angeboten. Die gängigsten sin Vollformat (Kleinbild), APS-C und Micro-Four-Thirds (MFT). Sensorgrößen: Vollformat: 36 x 24 mm. APS-C: ca. 24 x 16 mm. MFT: ca. 17 x 13 mm. Faustregel: Je größer der Sensor, desto besser die Bildqualität und das Freistellpotenzial aber umso teurer die Kamera. Kameras mit APS-C Sensoren bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Ihr Sensor… Read More

Continue Reading

Raw oder JPG?

Der Unterschied zwischen Raw und JPG. Der technische Unterschied bei der Fotografie mit JPG ist, dass die Kamera ihre eigene Bearbeitungen an die JPG direkt hineinrechnet. Diese Bearbeitungen bekommt man dort nicht mehrheraus, sondern man kann höchstens darauf basierend weiterbearbeiten. Wenn die Kamera auf JPG eingestellt ist, entwickelt sie diese, komprimiert sie in das JPG und schmeißt die Raw-Daten ein… Read More

Continue Reading